Wände im Naturstein-Look

Lounge room

Es gibt unzählige Möglichkeiten, die eigenen vier Wände zu verschönern. Neben Fototapete, Farbanstrich oder Holzdekor setzen vor allem Wände im Naturstein-Look einen besonderen Akzent. Die rustikale Wandverkleidung kann als Kulisse für Fernseher, Couch oder Kamin dienen und eignet sich gut für große Räume mit Loft-Charakter. Doch auch Freunde des mediterranen Wohnstils kommen mit Wänden im Naturstein-Look voll auf ihre Kosten.

Optischer Hingucker & Wohlfühlatmosphäre

Steinwände haben eine natürliche Wirkung und verwandeln jedes Zimmer in eine gemütliche Wohlfühloase. Besonders im Badezimmer haben sie eine entspannende Wirkung nach der Lehre des Feng-Shui: Die Kombination der natürlichen Elemente Wasser, Erde, Metall, Feuer und Holz gilt hierbei als Grundbedingung für ein harmonisches Ambiente. Verbunden mit Holzmöbeln und Grünpflanzen setzen Steinwände optische Akzente und lassen Sie morgens gut in den Tag starten. Aber Achtung: Der Stein-Look ist in der Regel sehr dominant, weswegen nur ein Wandabschnitt damit verkleidet werden sollte.

Braune Steinwand

Solche Wandverkleidungen sorgen für ein mediterranes Flair

Rustikal oder modern

Eine Steinverkleidung passt ebenso gut zum mediterranen wie zum industriellen Wohnstil. Während glatte und ebene Steine für einen modernen und zeitlosen Look sorgen, verbreiten Steine mit grober Struktur eine rustikale Atmosphäre. Wer also Wert auf eine moderne Optik legt, sollte sich für geometrische Formen entscheiden. Steinwände mit ausgeprägtem Relief, beispielsweise im Look gespaltener Natursteine, unterstreichen hingegen Einrichtungen im Landhausstil.

Tapete, Steinwand-Imitate oder Naturstein?

In alten Häusern finden sich häufig noch rustikale Steinwände, die durch das Ablösen des Putzes freigelegt werden können. Doch auch für moderne Wohnungen und Häuser gibt es Möglichkeiten, täuschend echt wirkende Steinwände in die Räume zu integrieren.

  • Echter Naturstein: Einige Hersteller bieten sogenannte „Maurerverbleder“ an, die sowohl im Innen- als auch im Außenbereich angebracht werden können. Je nach Steinart können diese Paneele ähnlich wie Tapeten an die Wand gebracht werden. Die Besonderheit hierbei: Da Stein ein Naturprodukt ist, sind solche Verkleidungen echte Unikate und halten in der Regel viele Jahre. Die Anbringung ist jedoch nicht unkompliziert und sollte deswegen immer vom Fachmann durchgeführt werden.
  • Kunststein-Wandpaneele: Eine preisgünstige Alternative zum echten Naturstein ist der „restrukturierte Naturstein“, der aus glasfaserverstärktem Polyesterharz besteht. Optisch sind diese Verkleidungen nicht von echtem Stein zu unterscheiden, bestehen jedoch zum Großteil aus künstlichen Materialien und sind deswegen besonders leicht. Die Kunststein-Wandpaneele werden passgenau mit einer Stich- oder Kreissäge zugeschnitten und anschließend lediglich angeschraubt.
  • Steintapeten: Noch günstiger sind Fototapeten im Stein-Look. Neben der günstigen Anschaffung sind sie in unzähligen Farb- und Musterkombinationen erhältlich und lassen sich auch von Laien einfach anbringen.

Bereits ein kleiner Wandabschnitt, der mit Tapete oder Paneelen im Stein-Look verkleidet wird, kann für einen optischen Hingucker und eine ganz neue Wohlfühlatmosphäre sorgen.

Quelle Titelbild: fotolia.com

Miriam Gebbing

Kommentiere diesen Artikel

Copyright © 2017 Möbelherz. Impressum | Datenschutz | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de