Entspannen wie im Urlaub: Stilvolle Terrassen-Gestaltung

Mann mit Laptop auf einem DayBed im Freien

Auch wenn es leider noch ein bisschen dauert, bis wieder Sommer ist: Mit der gedanklichen Planung der Terrasse kann man einfach nicht zu früh anfangen. Denn sobald die Sonne sich doch einmal blicken lässt, gibt es nichts Schöneres als möglichst viel Zeit im Freien zu verbringen. Das neueste Must-Have im Bereich der Gartenmöbel nennt sich „Daybed“ und verwandelt Ihre Terrasse diesen Sommer in ein zweites Wohnzimmer.

Wohnzimmer unter freiem Himmel

Mann mit Laptop auf einem Daybed im Freien

Daybeds sorgen für entspannende Erholung auch im Freien. (Quelle: Fotolia)

Die Gartenmöbel heutzutage sind mittlerweile fast genauso schön und gemütlich wie Innenraum-Möbel. Anstelle einer einfachen, rustikalen Gartensitzecke geht der Trend immer mehr zum extravaganten Lounge-Design, welches durch seinen wohnlichen Look für luxuriösen Komfort und eine Atmosphäre wie im Wohnzimmer sorgt – Daybeds sind im Moment besonders gefragt. Darunter versteht man für gewöhnlich eine Liegefläche für eine oder mehrere Personen, die zur Erholung vor allem tagsüber dient. Diese gemütlichen Tagesbetten gibt es nun auch für Außenbereiche und sie sind ideal, um einen sonnigen Tag auf der Terrasse zu genießen. Egal ob zum gemütlichen Frühstück im Freien, als entspannter Platz zum Sonnenbaden oder als Rückzugsmöglichkeit nach einem stressigen Arbeitstag – Daybeds sind die perfekte Liegewiese für jeden Zweck und sorgen für wohnlichen Flair im Freien.

Wind- und wetterfest

Gartenmöbel aus Ratten

Polyratten ist besonders witterungsbeständigt und sieht natürlichem Ratten sehr ähnlich. (Quelle: Fotolia)

Die Auswahl an Daybeds und Liegeinseln ist groß. Jedoch sollten Sie beim Kauf Ihrer Gartenmöbel auf das verwendete Material achten. Lounge-Möbel für den Garten werden überwiegend aus Rattan oder Polyratten hergestellt. Rattan ist ein Geflecht, das aus der ostasiatischen Rotang-Palme gefertigt wird. Die Stränge werden miteinander verflochten, wodurch eine edle Haptik entsteht.
Naturmaterialen wie Rattan sind zwar schön anzusehen, jedoch werden sie den hohen Ansprüchen, die an Gartenmöbel gestellt werden, oft nicht gerecht. Sie sind äußerst wetterempfindlich und müssen vor zu viel Feuchtigkeit geschützt werden. Hochwertige, geflochtene Synthetikstoffe wie Polyrattan sorgen dagegen dafür, dass Gartenmöbel nicht nur luxuriös und edel aussehen, sondern auch Wind und Wetter trotzen können. Selbst nach starken Witterungseinflüssen wie Sonneneinstrahlung oder starker Kälte behalten sie Form und Farbe. Außerdem ist Flechten bis heute Handarbeit, was für ihre besonders hochwertige Verarbeitung spricht.

Robuste Gemütlichkeit

Polster und Kissen für Daybeds und Liegeinseln sorgen für den nötigen Komfort und garantieren so dafür, dass Sie sich darauf richtig wohlfühlen können. Dank ihrer Outdoor-Bezüge sind die Polsterungen besonders strapazierfähig und weniger anfällig gegenüber Schimmelbildung. Ihre widerstandsfähigen Bezüge weisen Schmutz und Nässe ab. Die Füllungen der Kissen und Unterlagen sind ebenfalls wetterfest, daher müssen Sie diese bei Regen nicht extra ins Trockene räumen. Auch eine interessante Kombination – Outdoor meets Indoor.

Augen auf beim Kauf

Doch die meisten Tagesbetten für Draußen haben ihren Preis. Daher sollten Sie die Anschaffung im Vorfeld gut durchdenken. Gerade Lounge-Möbel aus Rattan sollten den Winter über nicht im Freien bleiben, da die Temperaturen das Material zerstören würden. Überlegen Sie sich also vor dem Kauf, ob Sie genug Stauraum für die Aufbewahrung im Trockenen zur Verfügung haben. Möbelstücke aus Polyrattan sind dagegen nicht so empfindlich. Mit einer speziellen Abdeckplane können sie auch im Freien überwintern. Fragen Sie auf jeden Fall beim Kauf nach, ob das Produkt ausreichend witterungsbeständig ist. Im Handel gibt es viele Lounge-Möbel aus Polyrattan, die aber nicht unbedingt hochwertig verarbeitet sind. Billige Importe aus Fernost, die günstig erhältlich sind, entsprechen oft nicht der europäischen Qualität und sind anfällig gegenüber Kälte und Nässe. Der Kunststoff wird schnell rissig und bricht auseinander. Damit Sie lange Freude an Ihrer Neuanschaffung haben können, lohnt es sich also, genau hinzuschauen. Auf Geheimshop.de haben wir zum Beispiel eine Lounge Liegeinsel gefunden, die sowohl preislich als auch qualitativ überzeugt. Diese Sonneninsel im angesagten Lounge-Stil ist aufgrund ihrer hochwertigen Verarbeitung mit Polyrattan nicht nur extrem langlebig, sie ist dank eines integrierten Sonnendachs, das sich dem Sonnenstand anpassen lässt, auch wie geschaffen für lange, schöne Sommertage im Grünen!

Kommentiere diesen Artikel

Copyright © 2017 Möbelherz. Impressum | Datenschutz | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de