Ein Couchtisch aus Paletten – so einfach wird er hergestellt

Couchtisch

Im Supermarkt oder Baumarkt stoßen Sie häufig auf hölzerne Paletten, die zum Transportieren von schwerer Ware dienen. In genormten Maßen von 80 x 120 Zentimetern eignen sich diese hervorragend für den Transport mit einem Gabelstapler. Zudem Lassen sich die Paletten, auch Euro-Paletten, bequem stapeln und sind sehr stabil. Doch sie können auch umfunktioniert werden: nämlich zu einem stylischen Couchtisch à la Loft.

Und so geht’s…

Sie benötigen zunächst ein bis zwei Paletten, je nach gewünschter Höhe des Couchtisches. Diese erhalten Sie am besten, meist gebraucht, bei einer Transport Spedition. Um das raue, oft gesplitterte Holz glatt zu bekommen, können Sie dieses mit groben Schleifpapier bearbeiten. Entweder mit der Hand oder Sie leihen sich im Baumarkt Ihres Vertrauens eine Schleifmaschine aus. Zum Schleifen reicht eine Körnung von P 80 – P 120 voll und ganz aus, um Splitter zu entfernen. Auf Wunsch können Sie die Palette nun mit einer Lasur bearbeiten. Diese kann klar oder farblich ausfallen. Somit können Sie Ihrem neuen Couchtisch, oder auch Coffee-Table, eine andere Farbe geben. Je nach benötigter Höhe, können Sie nun so viele Paletten stapeln und festschrauben, wie es Ihnen gefällt. Unser Tipp sind zwei Euro-Paletten übereinander mit Füßen darunter – diese Höhe dürfte für jedes Sofa ausreichen. Statt Stempel haben Sie selbstverständlich auch die Möglichkeit Rollen unter dem Tisch zu befestigen, um ihn leicht zu verschieben. Diese erzeugen einen zusätzlich loftartigen Look und sollten mit einer Feststellbremse ausgestattet sein. Nun nur noch an die richtige Position stellen und fertig ist Ihr neuer Coffee-Table.

Das Design

Sie können verschiedene Variationen im Design des Tisches vornehmen: Zum einen stehen Ihnen farblich alle Türen offen und zum anderen können Sie die Oberfläche mit einer Platte ausstatten. Entweder verwenden Sie eine Glas- oder Holzplatte in Laminat-Optik. Die Glasplatte kann genau in den passenden Maßen sein oder einfach etwas kleiner und mittig auf dem Tisch platziert werden, um beispielsweise Getränke abzustellen. Sie können den Tisch aber auch ohne eine zusätzliche Platte zum Abstellen verwenden, da die Paletten oberhalb mit Brettern ausgestattet sind. Die unteren Fächer eignen sich besonders für Zeitschriften und die namensgebenden Coffee-Table-Books. Ebenfalls können Sie die Gestaltung mit Farbe variieren. Neben einer Lasur können Sie auch andere Farben verwenden, die sich für Holz eignen. Weiß macht besonders viel her, falls es zu Ihrer Einrichtung passt. Was es sonst noch für ausgefallene Möglichkeiten mit Holz gibt, erfahren Sie natürlich auch bei uns. Alles in allem erzeugen die Couchtische aus Euro-Paletten einen tollen Industrial-Look, der zurzeit besonders angesagt ist. Viel Spaß bei der Umsetzung!

(Quelle Titelbild: Fotolia)

Comments are closed.

Copyright © 2017 Möbelherz. Impressum | Datenschutz | Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de